Corona Virus: Wie die seniorTrainerIn Hamburg damit umgehen

Wir sind begeisterte Unterstützer, Berater und Vernetzer. Wir entwickeln gerne Projekte, die der Gesellschaft nutzen.

Trotzdem stellen wir unsere Arbeit jetzt erstmal zurück, denn wir wollen sowohl unsere Projektpartner, unsere Klienten und auch uns nicht unnötig gefährden.

Deshalb werden unsere Projektkoordinatoren und unsere internen Gremien dies entsprechend kommunizieren. Zugleich werden wir die Situation nutzen, um andere Wege der Zusammenarbeit zu probieren. Dazu gehören auch digitale Möglichkeiten, wo sie uns in unserer Arbeit unterstützen.

Wir wünschen allen Kolleginnen und Kollegen, allen Kooperationspartnern, Projektmitarbeitern, Interessierten alles Gute und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.