Medien-Echo

Die Glücksvermittler

Unserer Kolleginnen Margitta Richter-Uhle und Jutta Kuhlmann in ihrer Rolle bei der Freiwiligenagentur Nord, aufgebaut mit Hilfe der seniorTrainerin Hamburg.

Wochenblatt 07.02.18

Wochenblatt 07.02.18

Zum Beitrag im Wochenblatt 07.02.18

Gemeinsame Zeit für Senioren und Schüler

Gemeinsame-Zeit-fuer-Senioren-und-SchuelerPaSS organisiert Partnerschaften zwischen dem Herbert Ruppe Haus in Barmbek und Schülern der 3 Klasse der Grundschule Ballerstaedtweg. Ein Bericht aus dem Barmbeker Wochenblatt.
Foto: Mona Meier

Artikel lesen
zum Projekt PaSS

Neue Wege im Ruhestand

Artikel im BAGSO (Magazin der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen) über das seniorTrainer Projekt Neue Wege im Ruhestand.
Autorin: Sabine Huth-Sauerwein (seniorTrainerin, Öffentlichkeitsarbeit)

zum Projekt
Artikel lesen

Neues Freiwilligenbüro im Rungehaus in Aktion

Anfang April wurde das Freiwilligenbüro im Rungehaus eingerichtet.
Das Wochenblatt berichtete im Rahmen des ersten Team Treffen darüber.

zum Wochenblatt-Artikel

Einweihung des Rungehauses in Barmbek

Hamburg 1 berichtet im Rahmen der Einweihung des Rungehauses in Barmbek über das seniorTrainer Projekt „LeNa – Lebendige Nachbarschaft“ .

zum Projekt LeNa
zum HH1 Bericht

Echo im Hamburger Privatfernsehen

Sendung vom Privatsender noa4 am 19.12.2014 zur „Aktion Wünschebaum“ in Lokstedt.
Über 60 bedürftige Kinder erhielten durch Initiative der SeniorTrainer Weihnachtsgeschenke
weiter zum Video

Bereicherndes Miteinander

Zum 4. Mal wurde zu Weihnachten von zahlreichen SeniorTrainern der „Wünschebaum“ organisiert. In Zusammenarbeit mit dem Verein „Anstoß e.V.“ wurden am 12-12-14 in Lokstedt 68 Kinder beschenkt.

seniorTrainer im Niendorfer Wochenblatt

Das Projekt „Zimmerwetter“ bei noa4 TV

Am 19.03.2014 besuchte noa4 das Projekt „Zimmerwetter“. Es entstand ein TV-Beitrag mit Interview des seniorTrainers Werner König und Schülern.

zum Video

Dreharbeiten mit dem NDR

Für die Sendung „Hamburg Journal“ am 7. September 2012 war der NDR zu Gast bei Erik Kröner.

Helfen statt Rosen züchten – Hamburger Abendblatt

SeniorTrainer engagieren sich nach Berufsende. Sie arbeiten projektbezogen, zeitlich befristet und ehrenamtlich – und sie suchen Nachwuchs.

weiter zum Artikel

New Generation Aktuell – Der Lehnstuhl kam nicht infrage

Mein Engagement bei den SeniorTrainerInnen in Hamburg – Sabine Huth-Sauerwein berichtet.

sT New Generation aktuell (pdf, 2,3 MB)

Neustart – Artikel in Stern viva

Wie elf Frauen und Männer ihr Leben umgekrempelt haben – Ingeborg Heger: Von der Altenheimleiterin zur Touristenführerin.

seniorTrainer in viva (pdf, 2,3 MB)

Meiendorfer Bundesverdienstkreuzträgerin im CCH

2012 fand im CCH eine Podiumsdiskussion  zum Thema „Zukunft braucht Erfahrung – Senior- Trainerinnen übernehmen (Mit-)Verantwortung“ statt…

weiter zum Artikel

Artikel im Senioren Magazin

Bericht über die Arbeit der seniorTrainerinnen

weiter zum Artikel

Interview in den BAGSO-Nachrichten

Aus Anlass des 10. Deutschen Seniorentages in Hamburg hatte unser Mitglied Anneliese Kron Gelegenheit, die vielseitige Projektarbeit der seniorTrainerInnen vorzustellen.

weiter zum Artikel (pdf, 230 kB)

Die ZEIT – Nicht nur zuhören, sondern mitgestalten

Artikel in der ZEIT über die seniorTrainer

weiter zum Artikel

Acht Fragen an Peter Beit, SeniorTrainer aus Hamburg

Forum Seniorenarbeit NRW im Gespräch mit Peter Beit über seine Aufgaben und Tätigkeiten als SeniorTrainer.

weiter zum Artikel

Selbstorganisation der seniorTrainerinnnen seit 2007

Nach dem Auslaufen des Bundesmodellprogramms EFI Ende 2006 – auch in seiner finanziellen Förderung – haben sich Hamburger seniorTrainerinnen seit Januar 2007 als seniorKompetenzteam eigenständig organisiert und verbreitert. Sie organisieren sich immer stärker in Netzwerken zur Förderung des Bürgerschaftlichen Engagements und in Arbeitskreisen, die Möglichkeiten des Einsatzes von Freiwilligen in der Stadt entwickeln…

weiter zum Artikel