Auf dem Weg …

Auf dem Weg vom Interessierten zur seniorTrainerin Hamburg – unter diesem Motto hat sich ein sT-Team auch in diesem Jahr zum Ziel gesetzt, die Interessierten das Jahr über bis zum Beginn der Qualifizierung im November 2019 zu begleiten (mehr dazu im Schaubild unten).

Am 28.02.2019 fand unsere erste Informationsrunde nach der AKTIVOLI FreiwilligenBörse statt. Neben der im Herbst anstehenden Qualifizierung waren solche Themen „Wer sind wir“, „Was tun wir“ und vor allem „Welche Projekte gibt es“ von Interesse. Wir erklärten Einsatzmöglichkeiten und stellten die Vielfältigkeit von seniorTrainerin Hamburg dar.

Ein zweites Treffen von Interessierten und Seniortrainer*innen fand am 27.03.2019 statt. Im Mittelpunkt standen Praxisberichte zu mehreren Projekten, die die Vielfalt unserer Arbeit darstellten.

Und noch eine weitere Veranstaltung ist geplant, am 20.05.2019 (genauer Treffpunkt und Uhrzeit erfahren Sie mit der Anmeldebestätigung). Begleiten Sie ein sT-Team bei der Durchführung eines Praxisprojektes. Die von den seniorTrainerin  Hamburg gegründete „Friedrich-Spee-Akademie / Akademie der zweiten Lebenshälfte“ bietet seit 15 Jahren viele soziale, kulturelle und politische Ausflüge / Rundgänge / Führungen (hier der aktuelle Veranstaltungskalender) günstig und zum Teil kostenlos an – und dieses Jahr einen kulturellen Rundgang für die an den seniorTrainerin Hamburg Interessierten.

Die ersten beiden Veranstaltungen verpasst, kein Problem. Weitere Interessierte sind herzlich willkommen.

Bei erstmaliger Teilnahme bitten wir um Anmeldung per E-Mail an info@seniortrainer-hamburg.de

Anmerkung 2019-03-05 130145