Leitbild

Wir sind engagierte Senioren, die sich im Programm „Erfahrungswissen für Initiativen“ (EFI) fortgebildet haben, das seit 2002 zunächst vom Bund und ab 2006 von den Ländern und Kommunen gefördert wurde. Wir nennen uns seniorTrainerinnen und sind in Hamburg tätig.

Wer wir sind:

  • Wir haben unsere Berufs- und Familienphase weitgehend hinter uns und stellen unsere Erfahrung, Kompetenz und Arbeitskraft ehrenamtlich und unentgeltlich für gemeinnützige Projekte zur Verfügung.
  • Wir sind eine institutionell ungebundene Gruppe, die partei- und konfessionsübergreifend tätig ist.

Was wir tun:

  • Wir übernehmen Aufträge, die von gemeinnützigen Organisationen und Initiativen an uns herangetragen werden.
  • Wir initiieren neue Projekte, die wir für notwendig und bereichernd für die Gesellschaft halten.
  • Wir sind bereit, gesellschaftliche Entwicklungen mitzugestalten und uns durch bürgerschaftliches Engagement einzubringen.
  • Wir arbeiten nicht im Wettbewerb zu Berufstätigen. Wir ersetzen mit unserer Tätigkeit keine Arbeitsplätze.

Mit unserem Engagement übernehmen wir eine generationsübergreifende Verantwortung und haben Freude daran, durch unseren Einsatz etwas zu bewirken.