Promotion von Seniorenreisen

Bild_Seniorenreisen2

für die Deutsche Hilfsgemeinschaft Hamburg e.V.

Projektstart:

April – August 2012

Verantwortliche seniorTrainerin:

Gisela Könsen, Sabine Huth-Sauerwein

Sinn des Projektes:

Durch Pressearbeit und Promotion sollten die Seniorenreisen der Deutschen Hilfsgemeinschaft bekannt gemacht und Hamburger Senioren, die nur über die Grundsicherung verfügen, sowie ehrenamtliche Reisebegleiter gefunden werden.

Projektbeschreibung:

Es wurden kleine Artikel zu den konkreten Reisen verfasst und an die Presse gegeben. Die Meldungen erschienen in drei Wochenblättern und im „HamburgerAbendblatt“. Außerdem wurde bei Besuchen von „Senioren-Treffs“ das Reiseprogramm vorgestellt.

Fazit:

Durch die erfolgreiche Presseaktion wurden genügend reiselustige Senioren und Reisebegleiter gefunden

 

Infos zum Projekt:

Promotion:
Sabine Huth-Sauerwein
E-Mail:sabhuth@gmx.de

Deutsche Hilfsgemeinschaft e.V.
Tel.: 040 – 250 66 22
www.deutsche-hilfsgemeinschaft.de