Abschlussbericht über das Projekt Schlaumäuse

kita_brunnenhof_low-6427Projektstart:

2010

Projektende:

März 2016

Beteiligte seniorTrainer/innen:

Klaus  Mertin (KM) über die gesamte Laufzeit, Christiane Freyenhagen  Anf. 2011 bis 2012, Werner König (WK) ab 9/2011 bis zum Ende.

Geleistete sT Stunden:

Über den Zeitraum  9/2011 bis 3/2016 sind ca. 950 Stunden von den beteiligten sT geleistet worden. Die in der Anfangsphase bis 8/2011 angefallenen Stunden sind dem Verfasser dieses Abschlussberichtes nicht bekannt.

kita_brunnenhof_low-6256Ziel des Projektes:

MINT-Fächer zu verstärken verbunden mit Sprach- und Schreibförderung von 5-7-jährigen Kindern, ergänzt um die soziale Hilfestellung für Jugendliche bis 25 Jahre aus Problemfamilien, die eine Fachausbildung in Informatik absolvieren  können.

Beteiligte Organisationen:

AWO Jugendbildungswerk als Träger der Ausbildung der Jugendlichen sowie als Betreiber einer Computer-Überholungswerkstatt, in der gebrauchte PCs und Laptops aus Behörden und Firmen für den weiteren Einsatz in Kitas und Schulen von den Jugendlichen Azubis unter fachkundiger Anleitung hergerichtet wurden. Hamburger Schulen und Kitas, zu denen von KM unter Nutzung der AWO-Verbindungen den Kontakt herstellte und wo Unterweisung der Schüler durch
die seniorTrainerInnen stattfand.

Projektbeschreibung:

Die Organisation mit Terminierung und pünktlicher Bereitstellung der Computer in den Kitas und Schulen sowie die Teilnahme derJugendlichen Azubis wurde von den sT koordiniert. Der Ablauf der Unterweisung in den Kitas und Schulen wurde von den beteiligten sT anhand eines von KM entwickelten Ablaufes so durchgeführt, dass während dreier aufeinander folgender Vormittage jeweils Gruppen von 6-8 Schülern sowohl mit allen Bauteilen eines PCs durch Anfassen, Funktionsbestimmung und Zusammenbau vertraut gemacht wurden. In den sich anschließenden Teil wurde der praktische Umgang mit funktionstüchtigen Computern anhand des Microsoft Programms „Schlaumäuse“ geübt.

Von den sT eingebrachte Kompetenzschwerpunkte:

  • Sozialpädagogische und Integrations- Arbeit
  • PC Kenntnisse
  • Leitung und Führung
  • Unterstützung im schulischen Bereich
  • MINT (Mathe, Informatik, Naturwissenschaft, Technik)
  • Organisationsberatung / Coaching

zum Projekt
zum Pressebericht der Bergedorfer Zeitung
zum Pressebericht in der Taz